DriveWithTheDog

02–2015 | Es muss geschweißt werden Pt.1–Innenraum entkernen

Jeder kennt es, die braune Pest. Prinzipiell wäre das Schweißen kein Problem. Wenn nicht die Dämmung wäre. Hinter Holzplatten, die wiederrum hinter Schränke sind.
Damit uns der Wagen nicht in Flammen steht, muss das alles Raus. Ja – Alles!
Natürlich kann man dann gleich den Aufwand für weitere Arbeiten im Innenraum nutzen, konservieren usw. Dieses wird dann auch gemacht.

Auch die UV-Beständigen Kunststoffe sehen nach all den Jahren nicht mehr toll aus, diese werde entfernt und bei bedarf ersetzt. Schön sehen die nicht mehr aus, vor allem dieser schmutzige Trinkwassertankstutzen nicht.
Auch die Entlüftungsgitter sind nicht mehr wirklich schön zum Teil auch defekt und die Abgasausgänge brauchen wir auch nicht mehr, da gasfrei unterwegs. (Und die Schornsteine gerissen / undicht waren)

WP_20150123_20_42_30_Pro
WP_20150123_20_42_39_Pro
WP_20150211_21_33_14_Pro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

+ 59 = nineundsixty

ein paar Impressionen