DriveWithTheDog

08-2015 | Ein VW Bulli, braucht eine Stupsnase (Projekt 2 Front mit VW-Emblem)

Wie jeder weiß, sind wir – meine Frau und ich – bekennende Fahrzeughersteller-Logo-entferner-Miesmacher. Beraubt man sein PKW sein Logo, verschandelt man das Auto ungemein, es ist für uns eine Wertminderung die seines gleichen sucht. Dabei ist es egal, welches Logo vorne das Fahrzeug ziert. Wir finden ein solches “Tuning” billig, ganz egal wie viel Arbeit im verlängern der Motorhaube steckt. Es ist nicht wirklich schön

Leider hat unser Bulli eine solche Tuningfront – auch wenn dass eine Projekt Zwo ist…. Toll sind die zwei getrennten Scheinwerfer, die es u.A. auch bei Jeep verwendet wurde. Hässlich ist allerdings das fehlende Logo.
So fiel mir beim Aufräumen mein altes VW Bora-Logo in die Hand. Und es kam uns gleich die Idee, ob man es nicht IRGENDWIE an den Bulli kommt. Ja es geht! Und zwar so…

20150719_172314

… das ist natürlich nicht der Weisheit letzter Schluss, da es doch bedenken zu der Stabilität gibt. ABER: Da es gut werden soll, nein verdammt gut werden, habe ich mich an meinen Kumpel und den Dremelkönig “Günni” gewandt, ob er nicht Lust hätte mir das VW-Emblem einzulassen. Ich musste ihn an meinen letzten Einpassarbeiten erinnern: Da hat er gleich zugesagt. Und genau ein Tag später sah es mittlerweile schon so aus.

IMG-20150805-WA0008IMG-20150805-WA0011
IMG-20150805-WA0012IMG-20150805-WA0013IMG-20150805-WA0014
IMG-20150805-WA0015

………………………..
Wie das Ende später aussieht, das weiß ich noch nicht.

 

=> Endlich ist alles fertig. Es muss nur noch die Nase lackiert werden Smiley Da hat der Günni ganze Arbeit geleistet!
Ich danke dir!!

Front
* das VW Logo ist nur eingehackt, nicht Endstatus, die Front wird auch nur von meiner Hand gehalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

− 1 = two

ein paar Impressionen